Diary

Archiv

Wieder mal am Arbeiten

Aber nur noch heute und 2x diese Woche und dann faengt die Uni naechsten Montag an. Dann werde ich nur noch am WE arbeiten. Morgen habe ich Orientation den ganzen Tag, was sicher lustig wird. Morgens aber noch Fussball schauen :-). Ansonsten gibt es keine Neuigkeiten. Werde mir bald einen Laptop kaufen und am Donnerstag fahren Julie und ich zu ein paar Second Hand Shops und schauen nach einem Schreibtisch fuer mich.
Werde jetzt weiter meinen Kakao trinken und drauf warten, dass die Zeit rumgeht.
Dann gehts mit Charlotte und Sanna irgendwo was trinken.

4.7.06 05:50, kommentieren

Das Unileben

So, da jetzt ja wieder mehr in meinem Leben passiert, werde ich mich darueber mal hier auslassen, denn wenn ich jeden Tag Rundmails schreibe, werden die Leute ja verrueckt :-).

Heute hatte ich wieder Psycho und es war echt cool. Der Kursleiter ist echt superlustig und es ist einfach spannend und faszinierend. Ist jetzt schon mein Lieblingsfach und kann gar nicht bis zur naechsten Vorlesung (Donnerstag) warten.
Danach hatte ich von 10 bis 2 eine laaaaaange Pause, in der ich erstmal in der Buecherei war und meine Psycho Sachen durchgearbeitet habe, dann war ich bissl am Computer und habe mir Bilder vom Gehirn ausgedruckt :-).
Um 11 hatte ich dann einen Zeitmanagement Workshop, der naja hat mir nichts neues gebracht, aber wenigstens trifft man Leute. Danach habe ich mit Nina Mittag gegessen und war wieder am Computer (irgendwie muss man ja die Zeit totschlagen hehe) und von 2-3 hatte ich dann Statistik. Haben unsere Hausarbeitsthemen bekommen. Hatte ja erst voll die Panik, aber unbegruendet. Ist eher ne Hausaufgabe, vier Aufgaben. Bin auch schon fertig :-). Habe das gleich heute nachmittag angefangen. Bzw. Habe zu Hause den Stoff nochmal durchgekaut und dann die Aufgaben gemacht. Jetzt lass ich das 1-2 Tage ruhen, dann schau ich's mir nochmal an, ob's auch alles passt und dann nochmal schoen abschreiben und abgeben :-).
Ich glaube, wir muessen das jede Woche machen :-). Hoffen wir mal, es bleibt machbar.
Hab dann auch brav gelernt (muss diesen anfaenglichen Motivationsschub gut nutzen) und hoffe, ich werde weiterhin dran bleiben :-). Aber bei 3 Faechern sollte das moeglich sein.
Morgen habe ich keine Vorlesung, aber die Uni Clubs stellen sich vor und da werde ich wohl hingehen.
Abends bin ich dann fuer 3 Std. in Te Papa, da ein Friends (Unterstuetzer von Te Papa) Sale stattfindet von 6-8. Das ist ne gute Zeit, nicht zu lang, aber bringt etwas Geld :-).

Am Wochenende arbeite ich entweder gar nicht, oder einen Tag in Te Papa, am Freitag abend im Tugboat (werde da nur noch Freitag abende machen).

Ja, ansonsten geniesse ich es, so lange sitzen zu koennen, im Hellen aus dem Haus zu gehen und im Hellen wiederzukommen :-), an den arbeitenden Menschen vorbeizugehen und mir grinsend zu denken: haha, ich muss nicht so viel arbeiten (ich weiss, das ist gemein, aber ich lerne lieber, als dass ich arbeite hihi, ist auch nicht boese gemeint), und mich in meine Kindheit zurueck versetzt zu sehen, wenn ich mir manche Idioten an der Uni anschaue (naja, das geniesse ich nicht so sehr). Man sollte meinen, sie kommen grade aus dem Kindergarten. Aber ich schaetze, das Leben schleift sie auch noch rund und hoffentlich werden die Anforderungen das alles regeln :-).

Jetzt faellt mir nichts mehr ein. Das war's fuer heute, gute N8

1 Kommentar 11.7.06 12:57, kommentieren

Lordi, Lordi!

Hier mal wieder ein Eintrag from the Lordies. Bin grade in der Arbeit und es ist langweilig. Wir haben ja heute bis 21.00 geoeffnet. Naja, noch 2 Std., das werde ich schon ueberleben.
Bin direkt nach der Uni hergekommen, da ich Sanna's halben Tag uebernommen habe. Bin heute abend dann aber auch reif fuer's Bett. Morgen hab ich zum Glueck nur Management von 12 - 13.00 und ansonsten nix. Muss aber natuerlich noch fuer die anderen Faecher lernen, damit ich am Wochenende nicht so viel zu tun habe. Am Samstag arbeite ich einen halben Tag und den Rest des Wochenendes werde ich endlich mal viel Zeit mit Paul haben. Vielleicht ist das Wetter ja schoen genug fuer ne Radtour durch die Bucht.
Hatten heute in Psychologie die eigentliche Professorin und sie ist auch total cool. Kommt aus Amerika und klingt auch so :-). Bin ganz froh, dass alle unsere Psyc Lehrer nett sind.
Naja, werde jetzt mal die Kunden bedienen :-).

13.7.06 09:07, kommentieren

Ein schoeoeoeoeoener Taaaag, die Welt steht still, ein schoeoeoeoeoener Tag...

... naja so ganz besonders war's dann doch nicht :-). Aber ich hab einfach gute Laune.
Versuche grade rauszufinden, was ich nach dem Studium fuer weitere Qualifikationen erwerben kann. So ganz einfach wirds aber nicht. Der schnellste Weg ist leider auch der schwerste :-). Wobei es in Psychologie schwerer zu sein scheint als in Wirtschaft.
Mein Plan ist naemlich, ein Honours Programm zu machen (will das ja eigentlich nicht laut sagen, denn was, wenn ichs nicht schaffe? Aber in 4 Jahren habt ihr das eh wieder vergessen hihi), d.h. 2 Semester studieren und dann direkt ins Masterstudium. In Personalmanagement braeuchte ich dafuer einen B Durchschnitt, also ne 2, aber in Psychologie mindestens A- (1-) und das ist dann doch etwas unrealistisch nach dem, was ich so gehoert habe. Aber naja, wir werden sehen. Werd mich halt reinhaengen muessen und werde mein bestes geben und wenns nicht klappt, dann halt nicht. Wird schon irgendwie auf nem anderen Weg auch gehen.

Heute hatte ich nur Management und irgendwie hat sichs ja nicht so recht gelohnt, hinzugehen, da der Prof nur seine Ppt. Praesentation vorgelesen hat und die hatte ich mir im Voraus schon ausgedruckt. Aber naja. Habe dann zu Hause auch angefangen, die 30 Seiten zu lesen (bis Montag), aber bei der Haelfte bin ich dann fast eingeschlafen und hab mich mal lieber hingelegt, bevor ich zum Tugboat gefahren bin.

Bin seit heute auch Mitglied im Uni-Fitnessstudio. Aber nur fuer die Kurse, denn auf Gewichte stemmen und Laufband habe ich keine Lust. Kostet $65 fuer ein ganzes Jahr und da kann man echt nichts sagen. Montag gehts los juhu :-).
Muss auch mal schauen, ob ich in irgendeinem Uniclub Mitglied werde. Mal nachfragen wegen Tennis, aber wenn die im Winter nicht spielen, dann ist das ja irgendwie "a Grampf", denn immer ein halbes Jahr Unterbrechung zu haben, ist ja nicht grade foerderlich. Naja, mal schaun.

Morgen arbeite ich mal wieder bei Te Paps aber nur von 12 bis 5 und Sonntag habe ich ganz frei. juhuu. Aber muss mich natuerlich vorbereiten, viel lesen und lernen :-).
Ab naechste Woche fangen dann unsere Tutorials an.
Am Dienstag muessen wir unsere Statistik Hausarbeit/-aufgabe :-) abgeben, aber das habe ich heute schon gemacht. Weg damit...

So, jetzt warte ich mal auf Paul und gehe dann ins Bett.
Gute N8

14.7.06 13:10, kommentieren

In Down Under nix neues

Wollte nur bekannt geben, dass es jetzt eine "Ueber..." Page gibt, die allerdings im Laufe der Zeit noch erweitert wird. Zumindest plane ich das.
Ansonsten gibt es gar nichts zu berichten. Habe mich gestern und heute durch knapp 30 Seiten fuer MGMT gekaempft und werde das morgen zusammenfassen. Ausserdem sind dann morgen noch je ein oder zwei Kapitel in Stat und Psyc dran. Und dann sollte ich fuer die naechste Woche vorbereitet sein. Hoffentlich.
Montag habe ich zum ersten Mal Labor, bin ja mal gespannt.

Ja, das war's auch schon.
Gut N8

15.7.06 13:43, kommentieren